Die Rückkehr der Essener

Lerne die Hintergründe der Essener-Kultur kennen und erfahre, wie du sie für dich im Alltag und in die Neue Zeit integrieren kannst!

Die Essener waren eine jüdische spirituelle Glaubensgemeinschaft, aus der Jesus Christus hervorgegangen ist. Sie haben seine Mission vorbereitet und begleitet. Nach der Kreuzigung verlieren sich ihre Spuren in Palästina und viele ihrer Mitglieder werden, wegen der Verbreitung des Wirkens Jesu, Opfer der Christenverfolgung. Der Überlieferung nach soll Jesus selbst gesagt haben, dass seine Lehre erst nach 2000 Jahren – also jetzt – zum Erblühen kommen wird.

Die AURA.SOMA® Equilibrium 11 Klar/Rosa trägt den Namen „Essener“ und steht durch die Bedeutung ihrer Farben für das Bewusstsein des jüdischen Volksstamms und die Liebesbotschaft in der Lehre von Jesus Christus. Mit der Entstehung von Equilibrium 110 Irisierendes Rosenrosa/Tiefmagenta bis zu 119 Orange/Tiefmagenta beginnt im AURA-SOMA® System die Reihe der Kombinationen, die mit einer 11 beginnen und so die Rückkehr der essenischen Lehre für unsere Zeit widerspiegeln.

Mit Hilfe des Farbwissens über die AURA-SOMA® Equilibrium Öle werden wir die Weisheitslehren der Essener tiefer durchleuchten und deren Wirkung mit praktischen Übungen in Erfahrung bringen.

Kursinhalt:

Infos zum Event

  • Preis 340 Euro
  • Datum 02. Oktober bis 03. Oktober 2021
  • Uhrzeit 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Info 2 Tage
  • Referent Iris Rebilas
Zur Anmeldung Im Kalender speichernZurück